exaliQ:SC – Bedarfsgerechte Leistung für eine klare Leitung

WASSER-WISSEN

Sicherheit Ihrer Installation und Werterhalt Ihres Zuhauses. Dafür sorgen die Grünbeck-Dosieranlagen exaliQ in Kombination mit den exaliQ-Mineralstofflösungen. Durch die Zugabe von natürlichen Mineralstoffen (Phosphate und Silikate) in Ihr Trinkwasser wird eine Schutzschicht an der Rohrinnenseite gebildet. Diese wendet Korrosionsschäden wirksam ab. Zusätzlich kann das Ausfällen von Kalk verhindert werden. Für Sicherheit, die Sie verdienen.

 

Bei der Dosierung mit Grünbeck werden gesundheitlich unbedenkliche Mineralstoffe in einer genau passenden Zusammensetzung ins Wasser gegeben. Dabei handelt es sich überwiegend um Silikate und Phosphate (Kieselerde).

Bei der Baureihe exaliQ:SC handelt es sich um Sauglanzengeräte, bei denen der Dosierbehälter neben der Anlage separat am Boden aufgestellt wird. Die Mineralstofflösung wird mittels Sauglanze aus dem Kanister entnommen und durch die Pumpeneinheit des exaliQ in die Rohrleitung dosiert. Die verbrauchsoptimierten Grünbeck-Stapelkanister sind in den Größen 15 und 60 Liter erhältlich. Beide Geräte, sowohl das Sauglanzen- als auch Kompaktgerät, sind auch als Varianten für den Betrieb in Verbindung mit den Enthärtungsanlagen softliQ erhältlich. Sie sparen mit diesen Geräten nicht nur Geld, sondern auch wertvolle Zeit. Denn eine zusätzliche Anpassung der Rohrleitung für die Anbringung dieser Kombinationsgeräte ist nicht notwendig.  Die Produktvarianten exaliQ:KC6-e und exaliQ:SC6-e für softliQ:SD/MD verfügen im Lieferumfang über ein Verbindungskabel. Damit wird über die Kommunikationsschnittstelle iQ-Comfort der Datenaustausch hergestellt.

intelligent:
Dank des grünen LED-Leuchtrings kann der exaliQ verschiedene Statusmeldungen kommunizieren. Darüber hinaus prüft Ihr Gerät dauerhaft den Füllstand der Mineralstofflösung. Somit werden Sie rechtzeitig auf einen niedrigen Füllstand sowie auf eine Leermeldung aufmerksam gemacht.

intuitiv:
Das moderne, intuitive Bedienfeld verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung, welche sich je nach Gerätestatus verändert. Sie werden so stets über die Betriebszustände Ihres exaliQ informiert. Ihnen wird eine bequeme Bedienung der Anlage dank eindeutiger Tasten ermöglicht. Höchste Anwenderfreundlichkeit wird Ihnen zuteil.

bedarfsgerecht:
Die neuen, verbrauchsoptimierten Stapelkanister in den Gebindegrößen von 15 Liter und 60 Liter ermöglichen ein bedarfsgerechtes Dosieren – auch für Großimmobilien. Die Handhabung der Mineralstofflösungen wird für Sie durch die neuen Gebindegrößen und Kanister erleichtert. Denn diese sind besser stapelbar und stabiler als die Vorgängermodelle. Für das Kompaktgerät sind praktische 3-Liter-Flaschen erhältlich.

fortschrittlich:
Dank der neu entwickelten, intelligenten Steuerung werden Dosierdaten fortlaufend über ein gesamtes Jahr hinweg aufgezeichnet. Ein einfaches, komfortables Auslesen gespeicherter Dosierdaten ist mittels USB-Stick möglich. Die Schnittstelle erreichen Sie einfach durch das Öffnen der aufklappbaren Techniktüre.

flexibel:
Umrüstung von 15-Liter-Gebinde auf 60 Liter dank Umrüst-Kit des exaliQ:SC möglich

HINWEIS

Lieferbar ab Juli 2019