Hygieneseminar nach VDI 6023 Kategorie A

VDI 6023 - Hygiene in Trinkwasserinstallationen nach aktueller Version vom April 2013, zertifiziertes, 2-tägiges Seminar

Seminarziel:

Clevere Tipps und detailliertes Profiwissen bringen Ihnen die technische Richtlinie VDI/DVGW 6023 Kategorie A in der täglichen Praxis näher.

Die Schwerpunkte Planung, Errichtung, Installation und Wartung sowie Praxisbeispiele stehen im Vordergrund.

Teilnehmer müssen aus dem Fachgebiet Sanitärtechnik, Versorgungstechnik kommen.

Achtung!

Teilnehmer an Schulungen nach VDI/DVGW 6023 der Kategorie A und Kategorie B müssen ihre berufliche Qualifikation aus dem Bereich der Sanitärtechnik, nach den einschlägigen Vorschriften (insbesondere AVBWasserV) geforderten Qualifikationen für Arbeiten an Trinkwasser-Installationen, mit der Anmeldung nachweisen.

Seminarinhalte:

  • Hygienerelevante Grundlagen
  • Gesundheitliche Aspekte
  • Problemzonen der Hygiene und Instandhaltung von Trinkwasser-Installationen
  • Messverfahren zur Überwachung von Trinkwasser-Installationen und Probenahme
  • Maßgebende Gesetze, Verordnungen, Regeln der Technik und Vorschriften
  • schriftliche Prüfung

Zielgruppen:

  • Technische Leiter
  • Fachhandwerker SHK
  • Planer / Techniker

Seminarunterlagen:

Jeder Teilnehmer erhält alle Vorträge, die VDI Schulungsunterlage sowie ein personenbezogenes Zertifikat bzw. Teilnahmebestätigung bei bestandener Prüfung.

Dauer: Zweitägiges Seminar

1. Tag 9:00 bis 17:15 Uhr

2. Tag 9:00 bis 16:45 Uhr

Zielgruppe:
Planer/Techniker, Fachhandwerker der SHK, Techn. Leiter, Mitarbeiter der Gesundheitsämter
Kosten:
330,00 € zzgl. MwSt. (Wassermeister: 230,00 € zzgl. MwSt. )
Max. Teilnehmer:
30

Termine

Beginn:
Dienstag, den 2.07.2019 09:00 Uhr
Ende:
Mittwoch, den 3.07.2019 16:45 Uhr
Referent:
Hygiene: Herr Jürgen Hößler, Technik: Herr Franz-Josef Heinrichs

weitere Termine auf Anfrage